Bonduelle

Bonduelle, ein Unternehmen, das an der Euronext Paris notiert ist, verfolgt das Ziel, finanzielle Leistung mit positiven Auswirkungen zu verbinden. Das Unternehmen hat kontinuierliches Wachstum erzielt und dabei sowohl in ökologischer als auch in sozialer und ernährungsphysiologischer Hinsicht Verbesserungen vorgenommen. Bonduelle legt großen Wert auf seine CSR-Strategie (Corporate Social Responsibility), die durch den B! Pact geleitet wird. Dieser Pakt ist ein Bekenntnis zum Planeten, zur Ernährung und zu den Menschen, mit dem Ziel, den Anteil pflanzlicher Lebensmittel in der Ernährung jedes Einzelnen zu erhöhen und gleichzeitig verantwortungsvolle landwirtschaftliche Praktiken, ein erschwingliches Produktsortiment und positive Auswirkungen auf Mitarbeiter und Regionen zu fördern.

Im Geschäftsjahr 2022-23 erzielte Bonduelle einen Umsatz von 2,406 Milliarden Euro. Der Umsatz verteilt sich auf verschiedene Vertriebskanäle und Technologien, wobei der Einzelhandel 82% und konservierte Lebensmittel 47% des Umsatzes ausmachen. Geografisch gesehen ist Frankreich mit 31,7% der größte Markt, gefolgt von den USA mit 25,1%.

Ein bemerkenswerter Erfolg von Bonduelle ist die Reduzierung der Treibhausgasemissionen aus den Bereichen 1 und 2 um 38% bis 2035 (im Vergleich zum Geschäftsjahr 2020 in absoluten Zahlen). Das Unternehmen hat sich auch an der Gründung der B Movement Builders beteiligt, deren Ziel es ist, Werte effektiver an Partnerlandwirte zu verteilen und nachhaltigere sowie widerstandsfähigere Geschäftsmodelle zu unterstützen.

Bonduelle setzt sich für die Reduzierung des CO2-Fußabdrucks seiner Produktionen ein und fördert den agroökologischen Übergang zusammen mit Landwirten. Das Unternehmen stellt sicher, dass seine pflanzlichen Lebensmittelmarken eine positive Wirkung haben, gewährleistet die absolute Sicherheit seiner Mitarbeiter an seinen Standorten und bindet seine Teams in das Leben der lokalen Gemeinschaften ein. Diese und weitere Verpflichtungen sind im CSR-Bericht von Bonduelle detailliert dargestellt.

Das Unternehmen betreibt vier berichtspflichtige Segmente: Verbraucherprodukte, Bauprodukte, Leistungsbeschichtungen und Spezialprodukte. Mit einem vielfältigen Portfolio an marktführenden Marken wie Rust-Oleum, DAP, Zinsser, Varathane, DayGlo, Legend Brands, Stonhard, Carboline, Tremco und Dryvit ist Bonduelle in verschiedenen Branchen tätig. Weltweit beschäftigt das Unternehmen etwa 17.300 Mitarbeiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert